Befestigung der Zuwegung zur Bushaltestelle in Maria Veen

SPD Antrag

Die Bushaltestelle „Maria Veen, Bahnhof“ in
Fahrtrichtung Hülsten/Groß Reken kann von
den Fahrgästen derzeit nur über einen grob
geschotterten Weg entlang des
Seitenstreifens der K12 erreicht werden.
Vor allem für mobilitätseingeschränkte
Fahrgäste ist diese Situation sehr
unbefriedigend. Zur Erhöhung der
Sicherheit sollte eine feste Zuwegung, z.B.
durch einen gepflasterten Fußweg,
geschaffen werden.

 

Ergänzend dazu sollte an dieser Stelle auch
über einen Fußgängerüberweg
nachgedacht werden, welcher den
Fahrgästen dieser Bushaltestelle
ermöglichen würde, die K12 in Richtung des
gegenüberliegenden Fuß- und Radwegs
gefahrlos zu queren.

 

 

Mitglied werden

Ortsgespräch September 2020

Ortsgespräch Mai 2020

GEMEINSAM

MITEINANDER

WebsoziInfo-News

25.10.2021 19:31 SASKIA ESKEN – „GEMEINSAM DEN NOTWENDIGEN AUFBRUCH SCHAFFEN“
Zuversichtlich geht die SPD-Chefin Saskia Esken in die jetzt startenden Koalitionsverhandlungen: „Wir wollen diesen gemeinsamen Aufbruch, das kann man spüren.“ Zum Beispiel, wenn es um das neue Bürgergeld geht oder um eine Kindergrundsicherung. Im Interview mit der Tageszeitung „taz“ (Montag) zeigte sich Esken zufrieden mit den Weichenstellungen aus den Sondierungsgesprächen mit Grünen und FDP. „Alle Partner haben

Ein Service von websozis.info