21. Regionalkonferenz in Duisburg

Veröffentlicht am 07.10.2019 in Veranstaltungen

In der Duisburger Mercatorhalle bog die SPD bei ihrer Suche nach einer neuen Parteiführung am Sonntagmorgen bei der 21. Regionalkonferenz auf die Zielgerade ein. Am 12.10 endet ihre Tour, durch ganz Deutschland. Vom 14.-25. Oktober wählen wir eine neue Spitze. So geht Demokratie! Zweieinhalb Stunden lang präsentierten sich die sieben Kandidaten-Paare vor weit über 1500 Mitgliedern. Die Anhänger der Sozialdemokraten erlebten eine muntere Konferenz ihrer Partei. Eigentlich sollten die Regionalkonferenzen dazu dienen, es der Parteibasis der SPD leichter zu machen, eine neue Parteispitze zu wählen. „Mir ist die Wahl nicht leichter geworden“, so die Aussage einiger Genossinnen und Genossen aus dem Kreis Borken die mit dem Bus angereist waren. Hier einige Impressionen von der gelungenen Veranstaltung.

#SPD #UnsereSPD #KreisBorken #Duisburg

 

Fotos von Manfred Kuiper

 

Homepage SPD UB Borken

 

Mitglied werden

Ortsgespräch Mai 2020

GEMEINSAM

MITEINANDER

WebsoziInfo-News

04.08.2020 06:22 Kindergesundheit stärken
Überall in Deutschland sind Kinderkliniken von der Schließung bedroht, weil sie sich nicht „rechnen“, vor allem im ländlichen Raum. Die SPD will die Kinderkliniken retten und stärken. Das Ziel: Kinder- und Jugendliche sollen überall medizinisch gut versorgt werden – egal, wo sie wohnen. Viele Kinder- und Jugendstationen kämpfen vor allem auf dem Land ums Überleben.

Ein Service von websozis.info